Webring:
Blogs von Juden in Deutschland

Vorheriger Blog Liste aller Blogs Zufälliger Blog Mitmachen! Nächster Blog


  Startseite
    Aktuelles
    Veranstaltungen
    koscher
    Judaica-Tassen
    Ausstellung
    Orte
    Konzerte
    Führungen
    Tagestipp
    Bücher
    Jüdisches Museum
    Persönlichkeiten
    Judenmission
    Fernsehen
    Presse
    Gedenken
    Meinung
  Über...
  Archiv
  koschere Restaurants
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   jüdisches Berlin
   Eventkalender
   Stadtführungen
   talmud.de
   Jüdische Gemeinde
   Jüdische Volkshochschule
   Lauder Lehrhaus
   Mikwe
   Bet Debora
   jüd Frauennetzwerk
   jüdische Friedhöfe
   Centrum Judaicum
   jung und jüdisch
   Jüdische Oberschule
   Jugendzentrum Olam
   Chabad Berlin
   sephardische Privatsynagoge
   Bamah Theater



Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/juedisches-berlin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bankiers und Kunstsammler, Komponisten und Philosophen ...

beginnt eine Rezension über "das Erbe der Mendelssohns" im Deutschlandfunk, obwohl man eigentlich chronologisch gesehen anders herum mit dem Philosophen anfangen müßte, denn der Stammvater der Sippe war Moses Mendelssohn, der als 13jähriger nach Berlin kam.

Mit seinem Buch hat Julius Schoeps der Mendelssohn-Dynastie und dem deutschen Judentum ein Denkmal gesetzt. Und dabei wie nebenbei die These des Religionsphilosophen Gerschom Scholem widerlegt wonach die deutsch-jüdische Symbiose eine nur eine Selbsttäuschung der Juden gewesen sei.

Julius H. Schoeps: Das Erbe der Mendelssohns. Biographie einer Familie. Das Buch mit 491 Seiten ist im S. Fischer-Verlag erschienen und kostet 24,95 Euro.

Die ganze Rezension ist hier zu finden.
10.8.09 20:09
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung