Webring:
Blogs von Juden in Deutschland

Vorheriger Blog Liste aller Blogs Zufälliger Blog Mitmachen! Nächster Blog


  Startseite
    Aktuelles
    Veranstaltungen
    koscher
    Judaica-Tassen
    Ausstellung
    Orte
    Konzerte
    Führungen
    Tagestipp
    Bücher
    Jüdisches Museum
    Persönlichkeiten
    Judenmission
    Fernsehen
    Presse
    Gedenken
    Meinung
  Über...
  Archiv
  koschere Restaurants
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   jüdisches Berlin
   Eventkalender
   Stadtführungen
   talmud.de
   Jüdische Gemeinde
   Jüdische Volkshochschule
   Lauder Lehrhaus
   Mikwe
   Bet Debora
   jüd Frauennetzwerk
   jüdische Friedhöfe
   Centrum Judaicum
   jung und jüdisch
   Jüdische Oberschule
   Jugendzentrum Olam
   Chabad Berlin
   sephardische Privatsynagoge
   Bamah Theater



Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/juedisches-berlin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Pogromnacht-Gedenken

9. November 2006

Die jüdische Gemeinde wird auf ihrer diesjährigen Veranstaltung im Gemeindehaus (Fasanen-strasse 79-80) neue Wege gehen. Die Schüler der jüdischen Oberschule haben eine szenische Lesung vorbereitet. Der Bogen spannt sich von der Ausgrenzung der jüdischen Bevölkerung ab 1933 bis zu Prozessprotokollen der Nürnberger Prozesse.
Beginn um 18.00 h

Schon in DDR-Zeiten gab es in der Sophienkirche in Mitte (Große Hamburger Straße 26) eine Gedenkveranstaltung, die am Mahnmal nebenan beendet wurde. Auch nach der Wiedervereinigung wurde diese Tradition weitergeführt. Dieses Jahr hat die evangelische Jugend sich schwerpunktmässig mit dem Deportationssammellager in der Großen Hamburger Straße beschäftigt.
Beginn: 19.30 h

Auch an der Spiegelwand in Steglitz findet wieder eine Gedenkveranstaltung statt (Her-mann-Ehlers-Platz) gegenüber vom Rathaus Steglitz.
Beginn 15.00 h

Eine von Schülern vorbereitete Gedenkveranstaltung gibt es am Gleis 17 (Grunewaldrampe) am S-Bhf. Grunewald. Sie beginnt um 16.30 h mit einem Gedenk-marsch, der an der Königsallee / Ecke Erdener Strasse beginnt.

Einen Stadtrundgang gibt es in Mitte um 11.00 h und um 14.00 h, der am Hackeschen Markt beginnt (vor Coffeemamas).
9.11.06 00:33
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung