Webring:
Blogs von Juden in Deutschland

Vorheriger Blog Liste aller Blogs Zufälliger Blog Mitmachen! Nächster Blog


  Startseite
    Aktuelles
    Veranstaltungen
    koscher
    Judaica-Tassen
    Ausstellung
    Orte
    Konzerte
    Führungen
    Tagestipp
    Bücher
    Jüdisches Museum
    Persönlichkeiten
    Judenmission
    Fernsehen
    Presse
    Gedenken
    Meinung
  Über...
  Archiv
  koschere Restaurants
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   jüdisches Berlin
   Eventkalender
   Stadtführungen
   talmud.de
   Jüdische Gemeinde
   Jüdische Volkshochschule
   Lauder Lehrhaus
   Mikwe
   Bet Debora
   jüd Frauennetzwerk
   jüdische Friedhöfe
   Centrum Judaicum
   jung und jüdisch
   Jüdische Oberschule
   Jugendzentrum Olam
   Chabad Berlin
   sephardische Privatsynagoge
   Bamah Theater



Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Web Counter by www.webcounter.goweb.de
Locations of visitors to this page

https://myblog.de/juedisches-berlin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Muttergedanken

4. Januar 2006

Eine gute Bekannte, die ich so ein oder zweimal im Jahr sehe, kommt zum Abendessen. "Übrigens, mein Ältester geht im Sommer nach Israel" erzählt sie. Ich bin erstaunt. M. ist Ende zwanzig, hat nach dem Studium etwas Fuß gefaßt im Berufsleben und ist einer der sehr aktiven im jüdischen Leben hier. Bei manchen Leuten kommt es nicht überraschend, aber von ihm hätte ich es nicht gedacht - zumindest nicht jetzt.

Antisemitismus - frage ich? Sie nickt: "Er will nicht, daß seine Kinder hier aufwachsen". Die beiden sind derzeit noch nicht im Kindergartenalter.

"Sag mal, als wir so alt waren wie Deine Kinder heute, hast Du Dir da überlegt aus Deutschland wegzu gehen?" frage ich sie. "Nein" sagt sie "nicht wirklich". Ich auch nicht.

"In unserem Alter ist es zu schwierig. Wir gehen in zehn Jahren wenn mein Mann in Rente geht. Bis dahin sehen wir dann unsere Enkelkinder nur im Urlaub. Nur um meinen jüngsten mache ich mir Sorgen. Der hängt so an der deutschen Kultur und Sprache. Die anderen wissen, wann sie gehen müssen".

Solche Gespräche führe ich jetzt immer öfter.
4.1.07 08:52
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung